AVT Köln

Keßler, Maria

Keßler, Maria

Maria Keßler (Jahrgang 1955)

Studium der Pädagogik und Psychologie in Neuss und Hamburg, klinische Ausbildung am UKE Hamburg, bei Dziewas und Plog, DGVT, am Institut für Autismustherapie, Hamburg.

Abschluss als Diplom-Psychologin 1980, Niederlassung in eigener Praxis seit 1990.

KV-Zulassung (Delegationsverfahren) 1990, Zulassung nach Psychotherapeutengesetz 1999 für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie (PT) und Verhaltenstherapie (VT), jeweils für Erwachsene und Kinder, für Einzel- und Gruppentherapie.

Approbation 1999.

Supervisorin des Ausbildungsinstituts AVT in Köln.

Akkreditiert bei der Psychotherapeutenkammer NRW als Selbsterfahrungsleiterin und Supervisorin.

Leiterin eines methodenübergreifenden (PT, VT, PA) Qualitätszirkels für psychologische, ärztliche und Kinder- und Jugendlichen-PsychotherapeutInnen seit 1999.

Ausbildung und beruflicher Werdegang sowie berufliche Tätigkeiten und Fortbildungen:

1980 – 1983 Landesklinik Bedburg-Hau als Stationsleitung Suchtabteilung

1983 – 1990 SOS-Kinderdorf als therapeutisch tätige und beratende Psychologin

1985 – 1990 Ausbildung zur Gruppenanalytikerin am Institut für Therapeutische und Angewandte Gruppenanalyse Münster

seit 1990 Psychotherapeutin in eigener Praxis

2008 EMDR-Therapeutin

 

Allgemeine Informationen zu dieser Supervisorin.